Film

FTP logo smMitte 2016 Gruendung der Filmproduktionsfirma Forgotten Trail Pictures Inc. mit JP Marchant in Canada.

Fuer News bitte die Homepage besuchen. Danke.

Zur Zeit sind 2 Spielfilme in Vorproduktion basierend auf meinen Romanen, „School Shooter“ und „Verkehrt“ (auf Englisch). Gedreht wurde „Derailed“ basierend auf meinem Roman „Die Lokomotive“, ausserdem in Vorproduktion der thriller „#PartyTime“. Wie gesagt, mehr gibt es auf www.forgottentrailpictures.com zu lesen. Und einen ersten Eindruck von „#PartyTime“ gibt es hier auf Youtube, wo ich den Businessplan vorstelle: zur #PartyTime


Drehbuchdoktor:

Außer als Autor habe ich seit 2003 immer wieder Aufträge als Drehbuchdoktor angenommen (in der Ideenfindung, Analyse, Exposé-Ausarbeitung, Treatment, Drehbuchentwicklung, Drehbuch-Rewrites, TV-Serienformate – mit und ohne Namensnennung).
Scriptdoctoring und Filmen (s.u.) habe ich 2000-2003 in Vancouver gelernt.
Sollten Sie einen unabhängigen Input bei Ihrem Projekt wünschen, können Sie mich gerne kontaktieren.



Filme:

2012
– JOYRIDE OST (Jugend-Spielfilm) – Autor (Drehbuchentwicklung/Vorproduktion, Erfttal Film, Siegburg)
Projektvorbereitungsförderung durch die Filmstiftung NRW
2011
– Co-Author/Creator für THE DRUNK YOU IS YOU beim Projekt „The Cutest Kitten Ever“, Regie Sandi Somer & Kris Demeanor, gefördert vom Canada Council
– Co-Regie bei SISTERS OF NO MERCY, einer Dokumentation gegen internationalen Frauenhandel, 55 Min., finanziert von der EU-Kommission
2010
– UNTER MARSPFORTEN (KHM-Abschlussfilm unter Peter Bringmann („Theo gegen den Rest der Welt“, „Der Schneemann“) – Drehbuchdoktor
2008
– WARE FRAU (10min.LiteraturTrailer zum gleichnamigen Buch im Ecowin Verlag, Salzburg) – Schnitt, Co-Produzent
2007
– MEINE HÖLLE EUROPA (90min. Dokumentarfilm über Frauenhandel von Afrika nach Europa im WDR, HR, Phoenix, SWR, NDR, ORF) – Schnitt, Co-Produzent
– ZWEITER FRÜHLING (Abschlussfilm Filmakademie Ludwigsburg) – Drehbuchdoktor (Rewrite)
2005
– EIN BUCH FÜR DIE STADT (Kurzfilm-Adaption eines Haruki Murakami-Romans im Auftrag des Kulturamtes der Stadt Leverkusen) – Autor, Kamera, Schnitt, Regie
– URBAN ELECTRONIC POETRY (74min.DVD bei Schaltkreis, Köln) – Autor, Regie, Produzent

Urban Electronic Poetry-VideoClip
2003
– FROM ALBERTA TO CANNES (62min.DVD-Doku über den Film ‚Emile‘ mit Sir Ian McKellen und Deborah K. Unger, Regie: Carl Bessai, Kanada) – Autor, Kamera, Schnitt, Regie
– MADE IN CANADA – (TV-Serie, Kanada) Drehbuch: COSMOPOLITICAL CORRECT (aber Sendung wurde vor dem Dreh eingestellt) – Autor
2002
– THE $9,99 HAIRCUT (TV-Kurzfilm, Kanada & USA, div.Preise) – Autor, Sprecher, Co-Produzent (zum Film)
2001
– 3000 MILES SLOWER THAN A BULLET (Feat.Roadmovie, Festivals) – Autor, Kamera, Schnitt, Regie, Produzent
– THE GERMAN SOCIALIST (Kurzfilm, Festivals) – Autor, Kamera, Schnitt, Regie, Produzent
2000
– THE HUMAN MULE (Spielfilm, Kanada, Festivals) – Autor, Kamera, Schnitt, Regie, Produzent

Ware Frau - Literatur-Trailer

Subscribe to RSS feed